Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung: 2018

Das Unternehmen (H K Wentworth Ltd. mit seinen Divisionen Electrolube und AF International) geht die folgenden Verpflichtungen ein:

  • Wir legen hohen Wert auf den Schutz Ihrer Daten: Wir möchten, dass Sie hinsichtlich unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unbesorgt sind.
  • Erfüllung aller anwendbaren Anforderungen hinsichtlich der Datenverfügbarkeit, ‑integrität und -vertraulichkeit entsprechend DSGVO / BDSG: 2018.
  • Die Daten, die Sie uns übermitteln (wie z. B. Namen, Telefonnummer, E‑Mail‑Adresse und Anschrift) nutzen wir ausschließlich für geschäftliche Zwecke und werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.
  • Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten durch uns jederzeit widerrufen.
  • Wir können Ihre personenbezogenen Daten nutzen und verarbeiten, wenn dies zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens erforderlich ist.
  • Wenn Sie ein Kunde sind, speichern wir Ihre Daten so lange wie das Vertragsverhältnis zwischen uns besteht. Zudem speichern wir personenbezogene Daten nicht länger als nötig in einem Format, das eine Identifizierung ermöglicht.
  • Nach dem Datenschutzgesetz können Sie verschiedene Rechte in Anspruch nehmen. Im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme einiger dieser Rechte können wir Sie bitten, Ihre Identität zu bestätigen und uns eventuell dabei behilflich zu sein, Ihre personenbezogenen Daten herauszusuchen.
  • Sie haben das Recht, eine Kopie der Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anzufordern. Hierfür schicken Sie bitte eine E-Mail an: info@hkw.co.uk oder schreiben uns an: HK Wentworth Ltd., Ashby Park, Coalfield Way, Ashby de la Zouch, Leicestershire LE65 1JR, Großbritannien.
  • Wenn Sie der Meinung sind, dass Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, fehlerhaft oder unvollständig sind, informieren Sie uns bitte so bald als möglich per E-Mail oder postalisch. Wir werden fehlerhafte Angaben umgehend korrigieren.
  • Wir speichern personenbezogene Daten nicht länger als nötig in einem identifizierbaren Format.
  • Wir können Ihnen keine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten schicken, wenn diese auch andere Personen betrifft oder wenn wir einen rechtlichen Grund haben, diese Informationen zurückzuhalten.
  • Unter bestimmten Umständen können Sie die Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Systemen anfordern, indem Sie an die E-Mail-Adresse oder Postanschrift am Ende der vorliegenden Datenschutzerklärung schreiben. Solange es keinen Grund gibt, der es uns nach dem Gesetz gestattet, Ihre personenbezogenen Daten länger zu nutzen, werden wir uns in angemessener Weise bemühen, Ihrer Anforderung nachzukommen.
  • Sie haben das Recht, beim Information Commissioners Office (ICO) Beschwerde einzulegen, wenn Sie mit der Art und Weise wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet haben, unzufrieden sind.
  • Es bestehen organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der von Ihnen übermittelten und von verwalteten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung und Zugang durch Dritte. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden kontinuierlich im Zuge technischer Weiterentwicklungen verbessert.
  • Falls wir ein Passwort vergeben oder Sie ein Passwort auswählen, das Ihnen den Zugriff auf Ihr Nutzerkonto ermöglicht, sind Sie für die vertrauliche Behandlung dieses Passworts verantwortlich. Bitte teilen Sie Ihr Passwort niemandem mit.
  • Wir nutzen keine Social Plugins oder Links, die auf andere Websites verweisen.
  • Wir nutzen nur Cookies, wenn Sie uns dafür Ihre Einwilligung geben.
  • Wir können Ihnen auch Direktmarketing-Angebote bezüglich relevanter Produkte und Dienstleistungen zuschicken. Elektronisches Marketingmaterial wird Ihnen nur zugesandt, wenn Sie dafür Ihre Einwilligung gegeben haben, oder (sofern dies gestattet ist) Sie eine Möglichkeit angeboten bekommen haben, dies abzulehnen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Zusendung von Direktmarketing-Angeboten abzulehnen, indem Sie die entsprechenden Anweisungen in der erhaltenen Direktmarketing-Mail befolgen.
  • Wenn Sie die Zusendung von Marketing-Updates ablehnen, erhalten Sie Marketinginformationen über den laut Ihren Angaben bevorzugten Kommunikationsweg. Derartige Marketinginformationen kommen direkt von uns.
  • Mitunter können wir Ihre Daten zu Marketingzwecken an ausgewählte/vertrauenswürdige Partner wie z.B. Vertriebspartner/Händler weitergeben.
  • Von Zeit zu Zeit können wir Sie auffordern, Ihre Marketing-Präferenzen zu aktualisieren, indem wir Sie um Ihre Einwilligung bitten, Ihnen weiterhin Marketinginformationen zusenden zu dürfen.

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern, dass sie:

  • Unterstützen und kooperieren, um zu gewährleisten, dass diese Datenschutzerklärung eingehalten wird.
  • Aktiv dazu beitragen, dass das Unternehmen die in dieser Datenschutzerklärung festgelegten Aufgaben und Ziele erreicht.